hochgepokert: 2. Turnier der Poker Landesmeisterschaft NRW

Facebook Twitter Instagram

Die vom Landespokerverband NRW (LPV NRW) für seine Mitglieder organisierte Einzelmeisterschaft in Nordrhein-Westfalen ist eine Turnierserie von 4 Events. Am vergangenen Wochenende fand das zweite dieser MTTs statt und wie immer waren alle Tische voll besetzt.

Die bei diesen Turnieren erspielten Punkte zählen zu einer Jahresrangliste und nach den vier Turnieren gewinnt der Punktbeste, der sowohl bei den MTTs als auch bei den zusätzlich noch angebotenen Sit&Gos am meisten Punkte einsammeln konnte.

Beim Auftaktturnier im Januar in Mönchengladbach gingen 62 Spieler an den Start und dieses Mal lockte der Texas Holdem Club Bochum zum zweiten Event in seiner Location 56 Spieler an die Tische. (Spielberechtigt sind nur Spieler der Mitgliedsvereine aus NRW.)

Es wurde, wie immer beim LPV, Pokersport ohne geldwerten Einsatz betrieben. 

…weiterlesen bei hochgepokert

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked *