Facebook Twitter Instagram

Mit einem spannenden Wimpernschlagfinale, einer Premiere, netten Gästen und einem absoluten Rekord endete vergangenen Donnerstag die ereignisreiche Saison 2019.

Zum ersten Mal fand in der neuen THC-Arena (4.0) ein Vereinsabend statt, der zugleich der Saison-Showdown-Finalspieltag war. Gespickt mit einigen Gästen, auch von befreundeten Pokervereinen, kamen wir auf eine Rekordteilnehmerzahl von 35, so dass wir vier Tische im Haus Linden in Bochum-Linden pickepackevoll bekamen.

Zusätzlich war es noch in der MTT-Entscheidung mega-spannend, Platz 1 (Michael K) und 2 (Scholle) trennten gerade mal vier Punkte, daher kam es am Donnerstag hier zum Showdown.

Gesundheitlich angeschlagen fing jedoch für ihn ungewollt früh bei Michael Kemper das Zittern an, er schied bereits auf Platz 31 aus und musste nun hoffen, dass sein Namensvetter Michael Marschollek keine Punkte mehr sammelt. Gute Besserung schon mal an dieser Stelle!

Mit zwischenzeitlich arg dezimiertem Stack sah es auch fast danach aus, dass seine Gebete erhört wurde, aber wie so häufig in der Saison schaffte Scholle noch die Rettung und die Mehrung seines Stacks und als nur noch 12 im Rennen waren, war klar, dass die mind. 10 Punkte für Rang 12 ausreichen, um MTT-Jahres-Sieger zu werden. Am Ende holte er sogar noch 20 Punkte für Rang 7 und die letzte Jahressieger-Entscheidung war gefallen.

Der Rekordspieltag brachte dem Sieger demnach auch eine Rekordpunktzahl, am Ende durfte sich Ralf „RaCool“ Becker über diese fetten 80 Punkte besonders freuen, vor allem auch deswegen, weil bisher bei 12 vorherigen Spieltag keine Punkte für ihn zu holen waren. Glückwunsch hierzu!

Wir freuen uns somit, unsere Jahressieger der Saison 2019 wie folgt zu verkünden und zu beglückwünschen:

Im Ringgame sicherte sich mit deutlichen Vorsprung Markus Monka die Krone – mit über 100.000 P Vorsprung.

Wie erwähnt – MTT-Gesamtsieger wurde kurz vor Ziellinie Michael Marschollek der am Ende 16 Punkte mehr sammeln konnte als der Silberrang.

Auch wenn nur eher selten SnG-Tische gespielt wurden, dürfen wir hier einen eindeutigen Jahressieger küren. Herbert Miesener holte mehr als doppelt so viele Punkte als sein Verfolger.

Da er auch im Ringgame sich ein paar Punkte sichern konnte, darf sich Michael Marschollek auch über den 2019er Gesamt-Meistertitel freuen.

Allen Titelträgern Herzlichen Glückwunsch zu einer tollen, erfolgreichen Saison! Jetzt folgt noch der Saisonabschluss mit dem THC-Pokal 2019, der am 05.01.2020 ausgespielt wird.

Wir hoffen nun alle sehr, dass nach der ereignisreichen, etwas unruhigen Saison, bedingt leider durch mehrere notwendige Lokationswechsel und Umzüge wir in unserer neuen Lokation sesshaft und möglichst viele Jahre verbleiben werden.

Allen Mitgliedern, deren Familien, sowie allen Freunden des Vereines samt Angehörigen wünschen wir eine friedliche, gesunde und ggf. auch sinnliche Weihnachtszeit, egal obs gefeiert wird oder nicht.

Rutscht alles gut und vor allem gesund ins Jahr 2020, wir freuen uns auf eine neue, tolle und spannende Saison bei hoffentlich weiter reger Teilnahme.

Save the date: Erster Spieltag ist direkt einen Tag nach Neujahr – am Donnerstag, den 02. Januar 2020, 19:30 Uhr – wir freuen uns auf euch !

Tschüss!

Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked *